Start am 27.11.2015, drei Blocktermine; Weiterbildung

Innovationsmanagement - neue Ansätze für Wissenschaft und Wirtschaft

Viele Marktstudien belegen: 80 % aller Produkt- und Technologie-Innovationen scheitern im Markt.
Mit der richtigen Innovationsstrategie und effizienten Prozessen haben vielversprechende Ideen größere Chancen auf Erfolg.

In diesem Kurs arbeiten Sie nach dem Lean-Innovation-Ansatz. Er ist insbesondere für neue und junge Märkte geeignet und funktioniert besonders effektiv, wenn Sie noch sehr wenig darüber wissen, was Ihre Kunden wirklich wünschen, welche Vertriebskanäle tatsächlich funktionieren und welche Erlösmodelle erfolgreich sind.

In kleinen Teams gestalten Sie Schritt für Schritt einen zyklisch-iterativen Innovationsprozess, mit dem Sie schneller lernen als mit herkömmlichen Innovationsstrategien, was im Markt wirklich funktioniert. Sie erhalten einen Überblick über neue Innovationsstrategien wie z.B. Design-Thinking, Blue Ocean Strategy, Innovation Exploration oder Outcome-Driven Innovation und wählen die passende Strategie für Ihr Projekt aus. Sie planen Bausteine und Phasen des Projekts und lernen, woran Innovationsprojekte häufig scheitern. Schließlich erfahren Sie, wie Sie ein Innovationsteam zusammenstellen und wie Sie die typischen Höhen und Tiefen eines Teamprozesses meistern. Ergänzend trainieren Sie Präsentations-, Interview- und Moderationstechniken.

Nutzen dieses Kurses:

Der Kurs ist besonders geeignet für:

Kursdetails

  • Der Referent:
    Dr. Harald Schäffler ist Geschäftsführer von schäffler innogy. Er ist Dipl.-Ingenieur für Energietechnik, PR- und systemischer Organisationsberater sowie NLP-Trainer. Seit über 15 Jahren arbeitet er im Innovationsbereich der Energiewirtschaft, u.a. beim Fraunhofer-Institut und als Gründer und Geschäftsführer von Start-ups. Seit 2011 ist er mit einem eigenem Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Business Model Innovation und Innovationsmanagement tätig.
  • Wissenschaftliche Leitung:
    Prof. Dr. Ingo Krossing
    Freiburg Academy of Science and Technology (FAST)
  • Präsenz-Termine:
    Freitag, 27.11.2015, 16:00 – 20:00 Uhr
    Samstag, 28.11.2015, 9:00 – 13:00 Uhr
    Freitag, 11.12.2015, 16:00 – 20:00 Uhr
    Samstag, 12.12.2015, 9:00 – 13:00 Uhr
    Freitag, 22.01.2016, 16:00 – 20:00 Uhr
    Samstag, 23.01.2016, 9:00 – 13:00 Uhr
    Zzgl. Selbststudium und Bearbeitung von Case Studies.
  • Kosten:
    150 € Einführungspreis
    Der ermäßigte Preis für Doktoranden beträgt 120 €. Die Teilnahmegebühr wird an der Abendkasse in bar entrichtet.
  • Anmeldung:
    bis 20.11.2015
    E-Mail: gruendung@zft.uni-freiburg.de, Stichwort: „Innovationsmanagement“
    Fax: 0761/ 203 - 5211
  • Information: Julia Juhnke (vormittags), Tel: 0761 / 203-4999 oder 203-67798
    Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich bis 20.11.2015 verbindlich an. Anmeldungen können bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung schriftlich storniert werden. Danach wird eine Verwaltungsgebühr von 30 € fällig.
  • Veranstaltungsort und Veranstalter:
    Gründerbüro der Universität Freiburg, Zentralstelle für Technologietransfer, Stefan-Meier-Straße 8, 79104 Freiburg, Seminarraum, 1.OG
    Der Kurs findet statt in Kooperation mit der Freiburg Academy of Science and Technology (FAST).

Links zu weiterführenden Informationen


Downloads