Pilot-Programm

Business Development Training

Pilot-Programm

Business Development Training für Hightech-Gründungen

Business Development Training ist ein dreimonatiges intensives Training und Coaching für zukünftige Hightech-Start-ups und Spin-offs. Es dient der Entwicklung neuer Geschäftsfelder, Produktideen, Märkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle.

Bewerbung per One-Pager noch bis 24.04.2015 möglich! Download hier...

Gemeinsam mit anderen Teams arbeiten Sie konzentriert an Ihren Ideen: Orientiert am zukünftigen Markt beziehen Sie nach dem Lean-Start-up-Prinzip kontinuierlich Bedürfnisse und Erwartungen potenzieller Kunden und Stakeholder mit ein. Beraterinnen und Berater des Gründerbüros der Uni Freiburg sowie externe Experten bringen mit Ihnen Ihre Geschäftsidee von der Boxengasse auf die Rennstrecke, unterstützen Sie durch individuelles Mentoring und Coaching und bauen gezielt Kontakte zu passenden Netzwerken und Clustern auf.

In den beiden Präsenzwochen ("Start" und "Timeout") arbeiten Sie an Ihren Projekten und erhalten Input von Referenten und Experten. In der übrigen Zeit (Runde I und II) werden Sie individuell gecoacht. Jeden Freitag besteht außerdem die Möglichkeit zum Netzwerken mit Infos, Input, Impulsvorträgen, Gründerinnen und Gründern, Grillen u.a.

Start >> 06.05.2015, 16:00 h bis 10.05.2015, 13:00 h

Die Teams steigen zusammen mit Experten und Trainern mit den Kernthemen ein:
  • Customer Value Proposition, Produkt- und Service-Design
  • Business Model Generation
  • Teambuilding und Teamentwicklung
  • Gründungs-Projektmanagement

Runde I >> 11.05.2015 bis 09.06.2015

Sie arbeiten an Ihrer Idee, setzen und erreichen Ihre individuellen Milestones, präsentieren die Ergebnisse Ihren Coaches und Peers und erhalten Feedback.
Coaching-Themen sind z. B.:
  • Customer Feedback
  • Prototyping

Timeout >> 10.06.2015, 16:00 h bis 14.06.2015, 13:00 h

Jetzt kommen die erreichten Ergebnisse auf den Prüfstand. Sie lernen weitere Methoden und Werkzeuge kennen, die Sie auf Ihre Projekte anwenden
Themen sind u.a.:
  • Organisationsform und Organisationsentwicklung
  • Rechtsformen und rechtliche Grundlagen
  • Intellectual Property Rights
  • Marketing und Vertrieb

Runde II >> 15.06.2015 bis 23.07.2015

In der zweiten Trainings-Phase feilen Sie mit Ihrem Team an Ihren Geschäftsmodellen bis sie präsentationsreif sind und am Markt getestet werden können. Angewandte Coaching-Themen sind z. B.:
  • Story-Telling und Verkaufsgespräche
  • Angebot an Investoren
  • Finanzierungsplan
  • Pitch Training

Finish >> 24. Juli 2015, 16:00 h

Das Ziel ist fast erreicht: Das Programm endet mit einem Demo Day, bei dem Sie Ihr Unternehmen und Ihr Business Model Venture-Capital-Gebern und Business Angels präsentieren.

Boxenstopp >> wöchentlich freitags ab 16:00 h

Netzwerken mit Infos, Input, Impulsvorträgen, Gründerinnen und Gründern, Grillen u.a.

Veranstaltungsort und Themen werden zeitnah hier veröffentlicht.

Bewerbung und Information


Termine

    Präsenz-Woche „Start“:
  • Mittwoch, 06.05.2015: 16:00 – 20:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Wird noch bekannt gegeben
  • Donnerstag, 07.05.2015: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2015: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag, 09.05.2015: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Sonntag, 10.05.2015: 09:00 – 13:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg | Zentralstelle für Technologietransfer |
    Stefan-Meier-Str. 8 | D-79104 Freiburg, Seminarraum, 1.OG

    Präsenz-Woche „Timeout“:
  • Mittwoch, 10.06.2015: 16:00 - 20:00
    Veranstaltungsort: Wird noch bekannt gegeben
  • Donnerstag, 11.06.2015: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Freitag, 12.06.2015: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Samstag, 13.06.2015: 09:00 – 18:00 Uhr
  • Sonntag, 14.06.2015: 09:00 – 13:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg | Zentralstelle für Technologietransfer |
    Stefan-Meier-Str. 8 | D-79104 Freiburg, Seminarraum, 1.OG

    In Runde I und Runde II individuelle Coaching-Termine nach Vereinbarung.

Downloads


Das Projekt "Business Development Training für Hightech-Gründungen" wird gefördert vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg - Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge (ifex)