Das Land gibt Geld, wenn Sie gründen.

EXI-Hightech Gründungsgutscheine

Das Landesprogramm EXI Gründungsgutscheine fördert Personen, die ein Start-up im Hightech-Umfeld in Baden-Württemberg gründen möchten oder gerade gegründet haben. bwcon und seine Partner bieten dieser Gruppe eine umfassende Unterstützung – von Orientierungs- und Kompaktberatungen bis zu Intensivcoachings durch die Management Coaching Group, in der ausgewiesene Experten vereint sind.

Das Beratungsprogramm richtet sich an Personen, die eine gewerbliche Gründung oder freiberufliche selbstständige Tätigkeit im Hightech-Umfeld in Baden-Württemberg planen. Zur Existenzgründung zählen ebenso eine Unternehmensübernahme, tätige Beteiligung oder eine Franchise-Nehmerschaft. Für technologieorientierte Vorhaben, die bereits gegründet haben, stehen zusätzliche Unterstützungsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Schwerpunkte der Beratung liegen auf folgenden Branchen:

  • IKT (Software, Hardware und Internet) und Kreativwirtschaft
  • Industrielle Technologie (z.B. Elektronik, Telekommunikation, Mechatronik, Automotive, Clean Tech)
  • Life Science und MedTech (Biotech, Medical Engineering, Life Sciences)

Die zwei Stufen der Beratung

Kompaktberatung: Von Anfang an die Weichen richtig stellen

Die Kompaktberatung hilft Unternehmerteams, die Tragfähigkeit ihres Vorhabens von Anfang an richtig einzuschätzen. Im Mittelpunkt stehen eine erste Bewertung des Vorhabens sowie Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogrammen. Die Kompaktberatung umfasst ein individuelles Evaluierungsgespräch zum Gründungsvorhaben sowie eine vierstündige Einführung in das Venture Development. Die Teilnahme an der Kompaktberatung ist kostenfrei.

Intensivberatung: Umfassende Unterstützung im Venture Development

Aufbauend auf der Kompaktberatung wird Gründerteams mit einer erfolgversprechenden Geschäftsidee ein intensives Gründungscoaching angeboten. Durch das Intensivberatungsangebot erhalten angehende Unternehmerteams die Möglichkeit, relevante unternehmerische Fähigkeiten zu erlernen und diese in die Entwicklung und Umsetzung ihrer wachstumsorientierten Unternehmensgründung direkt einfließen zu lassen. Gemeinsam mit den Coaches können unter anderem das Geschäftsmodell/Produkt diskutiert und ein belastbarer Businessplan erarbeitet werden. Auch in Fragen der Finanzierungsfindung erhalten Gründer Unterstützung. Die Ausrichtung der Intensivberatung richtet sich nach dem individuellen Bedarf der Gründer.

Umfang und Kosten der Beratung

Stufe 1 - Kompaktberatung: mindestens 8 Stunden (Evaluierungsgespräch und Einführung in das Venture Development) - kostenfrei

Stufe 2 - Intensivberatung: Einzelperson 5 Tage, Gründerteams bis zu 10 Beratertage durch externe, akkreditierte Coaches sowie einzelne Tage durch Berater der bwcon. Tagessatz 218,96 Euro inklusive Umsatzsteuer.

Der EXI Hightech Gründungsgutschein wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie aus Landesmitteln.