Herausforderung Wachstum – Start-Ups erfolgreich und nachhaltig entwickeln

Nachhaltiges und vor allem auch gesundes Wachstum gelingt nur, wenn neben dem ‚WAS produziert wird‘ auch das ‚WIE wir gemeinsam produktiv sind‘ bewusst in den Fokus der Aufmerksamkeit gestellt wird.

Schon recht früh in der Firmengeschichte wird hierdurch die DNA geprägt, ob ein Unternehmen entsteht, in dem die Beteiligten eher funktionieren sollten, um das Unternehmen am Laufen zu halten oder ob es gelingt, ein Unternehmen zu formen, in dem sinnbasiert jeder Beteiligte seinen Wertbeitrag erbringen möchte. Ersteres ist eher ein Maschinen-Modell einer Organisation, Zweites eher ein Organismus-Modell. Oftmals entsteht Ersteres nicht bewusst, sondern aufgrund von Unachtsamkeit und fehlendem Wissen, wie das WIE gestaltet werden könnte. An diesem Abend steht das ‚WIE gestaltet werden könnte‘ im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Rainer Windisch ist sowohl Unternehmer als auch Unternehmensberater. Seit mehr als 20 Jahren berät er europaweit Unternehmen zum Thema Veränderungsmanagement. Zudem gründete er 2001 mit seinem Bruder die Freiburger Liegenschafts GmbH, die er bis 2009 mit führte. Im Jahr 2013 war er an der Gründung des Co-Working-Space „Grünhof“ in Freiburg maßgeblich beteiligt. Der Grünhof ist mittlerweile als bester Start-up-Inkubator Deutschlands ausgezeichnet.

Veranstaltungsdetails

  • Wann? Mittwoch, 8. November 2017,19 Uhr bis 21 Uhr
  • Wo? Café im Grünhof, Belfortstraße 52, 79098 Freiburg
  • Kosten? Der Stammtisch ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.