Start am 17. April 2018; ZfS BOK

Ringvorlesung "Entrepreneurship" – Fachliche Grundlagen für die Realisierung eigener Geschäftsideen

Die Teilnehmenden bekommen anhand von Beispielen aus der Praxis einen Einblick in die unternehmerische Welt. Sie lernen, wie aus einer Idee eine Dienstleistung oder ein Produkt wird und entwickeln ausgewählte Geschäftsideen. Expertinnen und Experten aus der Praxis vermitteln in den jeweils eineinhalbstündigen Vorlesungen wesentliche Grundlagen für das Gründen, die dem roten Faden eines Businessplan-Konzepts und des sogenannten Business Model Canvas folgen: Ideen-Beschreibung und Ausarbeitung, Zielgruppen-Ansprache, Marketing und Rechtsformen für den Einstieg in die Selbstständigkeit. Darüber hinaus berichten erfolgreiche selbständige Alumnae und Alumni der Uni Freiburg von ihren Geschäftsideen und von ihrem Weg in die Selbstständigkeit - sei es von ihrer Suche nach Kapital, Unterstützungsmöglichkeiten und Fördermitteln oder der Entwicklung des eigenen Angebots.

Die Teilnehmenden erarbeiten ihr Geschäftsmodell mithilfe des Business Model Canvas. Sie definieren für ihre Produkt- oder Dienstleistungsidee das Alleinstellungsmerkmal, schätzen den Finanzierungsbedarf ab und beschreiben die potenziellen Kundinnen und Kunden sowie Marketing- und Vertriebswege. Zum Ende der Reihe erhalten sie Tipps für die mündliche Präsentation ihrer ausgearbeiteten Idee.

Die Veranstaltungsreihe steht Hörerinnen und Hörern aller Fakultäten offen. Alle Vorträge können kostenlos und auch von Externen ohne vorherige Anmeldung besucht werden.

Als Gasthörer können Sie entweder nur die Fachvorträge der Experten besuchen oder sich für die aktive Teilnahme entscheiden.

Die Veranstaltung ist Teil der Strategie „Windows for Entrepreneurship“, mit der die Universität Freiburg Gründungskultur an der Hochschule stärkt.

Kursdetails

  • Zeit: Ab 17. April 2018 jeweils dienstags 18.15 bis 19.45 Uhr
  • Ort: Theologische Fakultät, Hörsaal Pharmazie in der Hermann-Herder-Str. 7, 79104 Freiburg
  • Bemerkungen:
    Die Veranstaltungsreihe steht Hörerinnen und Hörern aller Fakultäten offen. Alle Vorträge können kostenlos und auch von Externen ohne vorherige Anmeldung besucht werden.
    BOK-Bereich am Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS): Anmeldung beim ZfS, ECTS-Punkte: 4
    Anmeldung für Bachelor-Studierende über Campus Management
  • Leistungsnachweis: Studierende, die ECTS-Punkte im BOK-Bereich am Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) erwerben wollen, müssen für die Ringvorlesung über das elektronische VVZ einen Belegwunsch abgeben. Folgende Leistungen sind zum Erwerb der Studienleistung (BOK) oder für Teilnehmende, die eine Teilnahmebescheinigung erhalten wollen, erforderlich: Regelmäßige Teilnahme an allen Terminen der Ringvorlesung, Ausarbeitung einer Idee, Business Model Canvas, 4-6-seitiges schriftliches Geschäftskonzept, mündliche Präsentation. Infos dazu unter www.zfs.uni-freiburg.de. Jura-Studierende können keinen Leistungsnachweis erwerben.

Termine im Sommersemester 2018


Dienstag, 17.04.2018

Begrüßung

Begrüßung durch JProf. Dr. Bernhard Spielberg, Gründungsbeauftragter der Theologischen Fakultät

Einführung und Organisatorisches

Dr. Markus Strauch, Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung

Unternehmensstart aus der Universität – Der Weg von der Forschung/Idee zur Ausgründung

Gründer aus der Fakultät


Dienstag, 24.04.2018

Entrepreneurial Design – Effectuation und Business Modeling

Dr. Markus Strauch, Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung
Steffen Weyreter, Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung


Dienstag, 01.05.2017 Feiertag – keine Ringvorlesung!!!

Dienstag, 08.05.2018

Unternehmensstart aus der Universität – Der Weg von der Forschung/Idee zur Ausgründung

Marieke Abram, Hypatia Freiburg


Dienstag, 15.05.2018

Unternehmensstart aus der Universität – Von der Angestellten zur Selbstständigen zur Unternehmergesellschaft zur Solopreneurin

Birgit Aurelia Janetzky, Semno Consulting


Dienstag, 22.05.2017 Pfingstpause – keine Ringvorlesung!!!

Dienstag, 29.05.2018

Marketing und Vertrieb – Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg

Stefan G. Haak, Marketing & Vendor Relations International


Dienstag, 05.06.2018

Der Business Plan – Bedeutung und Inhalte

Michael Paul, braintools consult gmbh


Dienstag, 12.06.2018

Controlling / Buchführung / Steuern – Basics für Gründerinnen und Gründer

Dr. Philipp Unkelbach, Unkelbach Treuhand GmbH


Dienstag, 19.06.2018

Mögliche Rechtsformen – Entscheidungskriterien und Haftungsbegrenzung

Thorsten Lipps, Kapfer & Lipps


Dienstag, 26.06.2018

Finanzplanung und Finanzierung – die Sicht des Bankers

Jens Mutter, Volksbank Freiburg


Dienstag, 03.07.2018

Unternehmensstart aus der Universität – Pastoraltheologen als Problemlöser

JProf. Dr. Bernhard Spielberg, ZAP Uni Freiburg

Förderprogramme für Existenzgründung aus der Universität

Dr. Philipp Julian Köster, Leiter des Gründerbüros der Universität Freiburg


Dienstag, 10.07.2018

Gewerbliche Schutzrechte – Marken, Muster und Patente

Dipl. Phys. Silvia Lucht und Dr. Cornelia Haas, Patentanwälte Geitz, Truckenmüller & Lucht


Dienstag, 17.07.2018

Geschäftsideen – Businessplan und Präsentation

Dr. Markus Strauch, Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung
Steffen Weyreter, Freiburger Akademie für Universitäre Weiterbildung

Videos zur Ringvorlesung im Sommersemester 2014

  • Werkstatt für Gründungsideen:

  • Von der Idee zum Geschäftsmodell:

  • Präsentation der Businesspläne:

  • Echo der Studiendekane:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen