Start Oktober 2021; ZfS BOK; Zielgruppe: ausschließlich Studierende

Spielend ein Unternehmen führen: eine praxisnahe Einführung in unternehmerisches Handeln

Im Rahmen eines Planspiels eignen Sie sich praxisnahe Kenntnisse über Entscheidungsprozesse in Unternehmen an, kennen erste Grundlagen der BWL, die Inhalte eines Businessplans sowie die Umsetzung einer Unternehmensplanung.

Im Planspiel werden Sie spielerisch an Wirtschaftsthemen herangeführt. Sie lernen den Ablauf unternehmerischer Entscheidungsprozesse und deren Auswirkungen kennen und formulieren aufgrund einer gegebenen Marktsituation ein Geschäftskonzept im Team, mit dem Sie anschließend in einem simulierten Bankgespräch überzeugen müssen. In der Folge gründen Sie eine Firma, die sich in einem realitätsnahen Marktumfeld behaupten muss. In sechs softwareunterstützten Spielrunden werden Sie auf der Grundlage vorgegebener Szenarien und der Marktentwicklung unternehmerische Entscheidungen treffen. Nach jeder Runde erhalten Sie betriebswirtschaftliche Auswertungen zu den Auswirkungen Ihrer Entscheidungen unter Berücksichtigung der Entscheidungen der anderen Teams. Dieses Planspiel gilt als erste Stufe des bundesweiten Planspielwettbewerbs priME-Cup. Die beiden besten Teams aus dieser Veranstaltung können an der zweiten Runde des Planspielwettbewerbs teilnehmen (www.primeacademy.eu/prime-cup).

Kursdetails

  • Zeit: Mittwoch, n.n./n.n./n.n./n.n./n.n./n.n. 16:00 – 19:30 Uhr (Achtung: Änderungen möglich - bitte über HISinOne informieren)
  • Ort: wird noch bekannt gegeben
  • Anmeldung: beim ZfS , die Veranstaltung bei HISinOne
  • Leistungsnachweis: Aktive Teilnahme an allen Veranstaltungsterminen, Ausarbeitung eines kurzen Businessplans und Präsentation, Analyse der Ergebnisse der Spielrunden, Referat mit Handout u.a zu Praxisbeispielen. Erstellung eines kurzen Erfahrungsberichtes.
  • Bemerkungen: Jura-Studierende können keinen Leistungsnachweis erwerben.

Termine im Wintersemester 2021/22


    Mittwoch, nn.10.2021, 16:00 – 19:30 Uhr
    Mittwoch, nn.11.2021, 16:00 – 19:30 Uhr
    Mittwoch, nn.11.2021, 16:00 – 19:30 Uhr
    Mittwoch, nn.11.2021, 16:00 – 19:30 Uhr
    Mittwoch, nn.12.2021, 16:00 – 19:30 Uhr
    Mittwoch, nn.12.2021, 16:00 – 19:30 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen